Instagramers Karlsruhe

Ende Juli/Anfang August war ich mitbeteiligt an der Gründung der Karlsruher Regionalchapters der Instagramers. Inzwischen bin Ich alleine für das ganze Verantwortlich, die anderen beiden sind aus zeitlichen Gründen ausgestiegen. aber von Vorne. Was sind die Instagramers und wieso ein Karlsruher Chapter? Und braucht man das Überhaupt? der Gründer der Instagramers, Phil Gonzales, schreibt sein Ziel mit dem Projekt sei es

to try to help people to share their ideas and keep in touch through the web.

Also den Menschen Helfen Ihre Ideen zu verbreiten und miteinander in verbindung zu sein/bleiben. Also auch miteinander kommunizieren. Und das Ist meiner meinung nach der Hauptgrund für die Instagramers, Die Fotos zu kommentieren, zu liken, sich zu unterhalten und und und. Ausserdem veranstalten Instagramers so genannte Instawalks oder Fotowalks, treffen sich also auch im „real life“ um gemeinsam das Hobby Fotografie auszuleben. Auch in Karlsruhe wird es soetwas bald mal geben. Zudem werden tolle Bilder „gefeatured“ also nochmal repostet und somit der Fotograf gewürdigt und empfohlen, also bekannter gemacht.


 Die Instagramer sind keine Feste Gruppe, mitmachen kann man indem man einfach den jeweiligen Hashtag verwendet. für „uns“ ist das #IgersKarlsruhe. Die Fotos müssen nichts mit der Stadt oder der Region zu tun haben, jedes Foto darf getaggt werden. Allerdings sind wir ja ein „Regional-Chapter“ also sind die #Igerskarlsruhe eben für die Instagramers aus der Region da. Ich habe mal unser Einzugsgebiet in einer Karte dargestellt:

Wer jetzt sagt „das brauch ich alles nicht“ – ok, aber wieso nutzt du dann Instagram? Instagram ist ein Soziale Foto-Sharing-App, Genau das hat es ja so erfolgreich gemacht im vergleich zu anderen Foto-Apps. Dass man sich zu den Fotos austauscht, sie liked und so vielmehr  Interaktion statt findet und man so vieles tolles, neues Entdecken kann, Fotos wie Menschen. Also Leute, macht mit und taggt eure Fotos mit #IgersKarlsruhe und nach dem Taggen, schaut euch die anderen #Igerskarlsruhe fotos an, liked und kommentiert fleissig ! Folgt natürlich @Igerskarlsruhe bei Instagram (Statigram),  @Igerskarlsruhe auf Twitter und liked die Seite bei Facebook Wie immer gilt: je mehr mitmachen desto mehr Spaß macht das ganze!

verbreite die Botschaft:

Facebook Twitter Plusone Linkedin Pinterest Stumbleupon Email

About Frederik Proß

Ich lebe die Online-Kommunikation, bin Digital-Native und Early Adopter und weiß deshalb immer, was der nächste Trend in Sachen Kommunikation und Marketing ist. Ich probiere so gut wie alles aus, was nicht bedeutet dass ich auch jedem Trend hinterherrenne, denn Nachhaltigkeit ist sinnvoller als die Kurzlebigkeit mancher neuen Tools.
This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a reply